Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Kritik
23.10.2011 – Der Literaturblog „Duftender Doppelpunkt“ bearbeitet ein breites Feld zwischen Literatur und Wissenschaft,...
Kolumne
23.10.2011 – nicht mal als er ihr schnecken auf die brust setzte (weinbergschnecken) kam sie mit (Annette Hagemann) Der...
Lesart
22.10.2011 – Es gibt da eine dunkle Seite. Obwohl dieses letzte Gedicht von Stefan George so hell ist und schön. Es ist...
Lesart
22.10.2011 – Und wieder einmal war es Wilhelm Müller, der ewig Unterschätzte, der eine genuin moderne Problematik auf den...
ausrücken mit modellen
Kritik
21.10.2011 – Der Berliner Alexander Gumz ist für seinen ersten Gedichtband ausgezeichnet worden. Seine Gedichte seien "wie...
Kritik
21.10.2011 – Kleiner Vorspann bei geschlossenem Vorhang: Ein neu erworbenes Buch sendet bereits Signale aus, bevor man es...
Kritik
18.10.2011 – „Das Vergangene ist nicht tot, es ist nicht einmal vergangen…“ begann Christa Wolf 1976 ihren Erfolgsroman „...
Kritik
17.10.2011 – Je näher man hinschaut, je mehr man darüber nachdenkt; die ominösen bläulichen Verästelungen, die das gute...
Kritik
17.10.2011 – Das Erscheinen dieses Bandes liegt nun schon eine Weile zurück. Geht man nach der Zeitrechnung des...
Kritik
17.10.2011 – Im Land der Schattenlosen Der aus Zimbabwe stammende Chirikure Chirikure rüttelt nicht nur an den Bäumen der...
Kritik
17.10.2011 – Es dauert etwas, bis man in Oskar Roehlers ersten Roman „Herkunft“ hineinfindet. Spröde, bisweilen sperrig...
Kolumne
17.10.2011 – In jeder Jahreszeit Gewehre und Schüsse Die Schrotpatronen kommen aus Deutschland.Sie sind im...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren