Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Essay
11.05.2012 – »Die Literatur ist ein Gefüge, sie hat nichts mit Ideologie zu tun, es gibt keine Ideologie und es hat nie...
Kritik
10.05.2012 – Einen „seltsamen Mann“ nannte der tschechische Dichter und Nobelpreisträger Jaroslav Seifert in seinen...
Kritik
10.05.2012 – Am 05. März 1965 verstarb in Prag Václav Hrabě im Alter von nur fünfundzwanzig Jahren an den Folgen einer...
Kritik
10.05.2012 – Der 1883 geborene Fotograf František Drtikol ist einer der Pioniere der tschechischen Fotografie. Nach einem...
Kritik
09.05.2012 – Was macht eine gute Biographie aus? Ist es die gut recherchierte und detailgetreue Nacherzählung eines Lebens...
Kritik
08.05.2012 – Gibt es eine Abstufung in der Erkenntnis, vielleicht von anerkannt über bekannt zu vollkommen identisch. Und...
Interview
08.05.2012 – Gespräch mit Oleg Jurjew. Nowoje literaturnoje obosrenije / Neue Literaturrundschau (Moskau), Nr. 66, 2004...
Interview
08.05.2012 – Gespräch mit Oleg Jurjew. „Воздух“ („Vosduch“) (Moskau), Nr. 1, 2010 Das Gespräch führte LINOR GORALIK (...
Kritik
07.05.2012 – Zwischen einem immer dunkler werdenden grünen Buchstabenblock aus Autorenname und Titel auf dem Umschlag ist...
Kolumne
07.05.2012 – Das Zimmer ist nach wie vor lichtdurchflutet und still. Alles wirft klar umrissene Schatten auf den Boden....
Zeichnung
Portrait
07.05.2012 – Else Lasker-Schüler, wie sie auf vielen Fotographien erscheint, wirkt auf uns heutige Betrachter wie eine „...
Kritik
05.05.2012 – Was aus der Ferne betrachtet aussieht wie ein Wurzelgeflecht könnten auch verästelte Adern sein oder gar...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren