Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Du schläfst

Tochter Agenors! Du schläfst.
Dabei rollt Donner draußen
Es sind Vulkanausbrüche zu sehen
Du zahnloses Gespenst aus falschen Worten (in ungarisch steckt arisch)
in Frankreich, Belgien, Stuttgart lohnt es sich wieder
auf die Straßen zu gehen.

Tochter Agenors! Du schläfst.
Dabei fliegt Asche draußen
Du und Deine Freiheit, Deine Demokratie (-phobie)
Rauchst mit Zeus gemeinsam eine Pfeife
Bloß keine Alternativen mehr!
und zeigst mit deinen Fingern auf sie.

Tochter Agenors! Du schläfst.
Dabei zerspringen Fenster draußen
Du und deine Christenheit auf Liste 1 (und 4)
Bloß Fünftel einer Landmasse
Intuition am Außenrand?
ich fürchte um eine Zukunft in Dir.

Alexander Graeff auf Fixpoetry:
Verhinderte Kanopengötter, Besprechung zu KEBEHSENUF
Poetryletter 250: Die Religion des intensiven Lebens

Mehr Bilder und Texte