Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

keine katzen

man trägt hund in venedig hält hund
an leinen. man guckt taube ( füttern
verboten). hört möwe, wie sie langgezogen
quakt. greint. keckert. singt. man zuzelt
zigarette. schlürft espresso. lauscht
glockenklang.

man trägt stöckelschuh. klappert über
weiches glattes marmorkühles pflaster.
telefoniert laufend. hört player. trägt
große sonnenbrille. füttert spatz. wirft
ein salve schnell hin. in den verwelkenden
glockenklang.

Aus: die fortsetzung des glücks mit anderen mitteln, Armin Steigenberger, herausgegeben von Mathias Jeschke, Horlemann Verlag, Seite 68, LYRIKPAPYRI, Berlin 2014

Eine Besprechung des Buches von Astrid Nischkauer finden Sie hier.

Mehr Bilder und Texte