Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

ignis fatum

alles ist mir erscheinung
nachts über dem moor
und wir           jeder hält seine eigene hand
hier wurden stege gebaut aus bleichem holz
so bleiben wir
stets eine handbreit über dem boden

später werde ich vor dem einschlafen schon
in meinen traum sehen
von frauen mit gegerbten gesichtern und
            flutlangem haar
(im wasser das schwarz in den abständen zwischen den planken)

wir strecken die finger
nicht aus nach dem leuchten

Aus: mindestens einen der weißen wale, Verlag Berger, erscheint im August 2015
Hier kann das Buch vorbestellt werden.

Mehr Bilder und Texte