Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Eröffnung

Ich erwache öfters mitten in der Nacht im Fernseher / schwimmen
meine Goldfische bei den moderneren Geräten / denke ich /
würde das gar nicht mehr / gehen / ich bin ein Spaziergänger
geworden in meiner Garage / wohnen jetzt nur mehr
ein paar Tiere mein Leihhund / und ich sind ein eingespieltes Team
er kennt den ganzen Weg zur Raststätte mit diesen schiefen
lachenden Benzintürmen / abgedimmt solange sie sich die Pistolen
gegen die eigene Stirn halten müssen / aus dem Eff-Eff

Hier baue ich oft mein Schachspiel auf in den Lichtern
der Überlandbusse auf meinem Campingstuhl
spiele ich immer gern / gegen mich / selbst /
Ich wähle meistens schwarz / der andere weiß
das auch / im Morgengrauen noch bevor einer verliert
werde ich die Partie / zugunsten einer Zigarette
unterbrechen und / wiege dann verträumt
zweierlei Könige Ohneland in meiner Hand / umzingelt
von der Geschwindigkeit & all dem was sich erübrigen läßt

Preisträgergedicht postpoetry.NRW 2014
Wir gratulieren!

Mehr Bilder und Texte des Tages