Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

„Aus ‚IMPFSCHEIN BIS KÜNDIGUNG’ Loch-Ordner, VEB Pirol Lößnitz

Die Dinge in den erregenden Verhältnissen,
das sind die Worte.

Ich habe den Verhältnissen gekündigt,
sie waren falsch,

nur deshalb waren sie erregend.

Foto: Elke Erb, © Gezett
Aus: Das Hündle kam weiter auf drein roughbook # 028 Urs Engeler 2013.
Was gilt? Elke Erbs neuer Gedichtband, erschienen aus Anlass der Verleihung des Jandl-Preises- eine Besprechung von Bettina Hartz.

Veranstaltungshinweis:

Lyrik im Café - Nr. 22  Mittwoch, 19. März, 19.00, Eintritt frei

Elke Erb liest im Kulturcafé Chavis, Detlev-Bremer-Str. 41 aus ihren Büchern "Sonanz. 5-Minuten-Notate" (Verlag Urs Engeler, 2008), "Meins" und "Das Hündle kam weiter auf drein" (beide Roughbooks, 2010 bzw 2013). Außerdem trägt die Lyrikerin noch nicht publizierte Texte vor.

 

Mehr Bilder und Texte