Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Das amerikanische Kreuz

Eine Stadt im Wind.
Das Hochhauskreuz, auf dem Dach
Neuester Sachlichkeit aufgestellt,
schwankt.

Die Strassen gleichen denen
von Barcelona.
Doch kirschrote Herzen können nur
amerikanisch sein.

Aus dem Wind ist Sturm geworden.
Scheiben zersplittern, Sirenen sofort.
Das Hochhauskreuz stürzt auf den Asphalt.
Dort liegen die kirschroten Herzen.

Hunde - gezüchtet bis zuletzt -
fallen darüber her.

In einer Bar sitzt ein Mann
und trinkt geharzten Wein.
Er hat kein Gesicht.

Laute Stimmen sind zu hören.
„Die Stadt ist ihm preisgegeben!“
Eine Frau betritt das Hochhausdach
und breitet ihre Arme aus.

Sie ist nackt.
Sie will nicht springen.
Sie will frieren.

Herbeieilende Polizisten legen ihr
eine Decke um.                                            

2013/2017

 

Frank Norten liest am am 7.September 2017, Donnerstagabend, 20.00 Uhr in der Höntzschstr.15, 01465 Dresden-Langebrück. 3. literarisch-musikalischer Salon Langebrück. Veranstalter: Barbara Miklaw vom Mirabilis Verlag, Frank Norten, Autor. Näheres hier!

Mehr Bilder und Texte