Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

der wille ist ein weithin überschätzter körperteil
eine stahlkugel unter der großhirnrinde
daumennagelgroß wenngleich schwer zu orten
wenn der kopf durchstrahlt und in bunten arealen gemalt wird
unermüdlicher peitschenschwinger
agent des ehrgeizes gott der asketen und einhandsegler
gepriesen unter den tugenden
dabei ist er doch bei licht besehen
nur ein sturer geradeausläufer
oft unterwegs in der falschen himmelsrichtung
heckenschütze deines wahren dursts und deines hungers
ein fremdkörper im eigenen körper
allein schon wie weit die füße entfernt sind von ihm
und wie wenig du gerade ihnen traust
wenn du deine wege aufmachst

 

Erschienen in:  der wille ist ein weithin überschätzter körperteil.- edition offenes feld  2018

Mehr Bilder und Texte