Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Πρωινό τραγούδι

Ο τσιγαρόβηχας της μητέρας είναι το ξυπνητήρι μου΄
Όπως με γέννησε, με ξυπνά.
Έχω κι έναν πατέρα. Σπάνια τον φέρνω στο νου μου.
Τούτη τη στιγμή, κάπου στον κόσμο
Θα πρέπει να τραβά το καζανάκι.

 

Morgenlied

Der Raucherhusten meiner Mutter ist mein Wecker.
So, wie sie mich geboren hat, weckt sie mich.
Einen Vater habe ich auch. Der kommt mir selten in den Sinn.
Sicher zieht er in diesem Moment
irgendwo auf der Welt die Klospülung.

Erschienen m 26.10.2016 in der Reihe Poiemata / Ποιήματα bei Fixpoetry in einer Übersetzung von Dirk-Uwe Hansen und Jorgos Kartakis.

Mehr Bilder und Texte