Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Hiroshima Calling

Wir fliegen alle ein von Tschernobyl
Oder Hiroshima
In gehäkelten Kleidern
In ängstlichen Kleidern
Weiße vergilbte Stofffetzen
Stoffreste

Ich rede mit Schauspielerinnen
Aus dem Exil
Gedrängt aus ihrem Dasein
300 Filme und nun seit einigen Jahren gar keine mehr

Seit Jahren habe ich keine Vögel mehr singen gehört
Keine Frau gesehen die ihre Kinder angeschrien hat
Keine Jungs die verstohlene Blicke verteilt haben
Keine Enten mit Gesichtstumoren die gierig Brot naschen

Die Blumen sind jetzt giftig
Die Leute unfreundlich
Was man noch machen kann
Ist Tee trinken in großen Mengen
Und die Teebeutel den Katzen zum Spielen geben
So kommt man einigermaßen durch den Tag

bisher unveröffentlicht

Mehr Bilder und Texte