Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Vorbeiziehen am Leerstand der Landschaft sie gemeindet mich ein für Sekunden wirkt fast erholt das Dorf ist noch weit in Ruhe die Zonen gelassen getönt in wechselndem Grün die Flächen in Fahrt der Wind hält sich frisch mein Gesicht ist ein Flattern es fühlt jetzt als Fahne so ohnmächtig bespielt fällt mein Blick in Supermarkt-Vielfalt eines Plakats der Bahnhof hält still wie gestürzt an der Kasse die Schlange am Zucken 

Text aus dem neuen Gedichtband, der im Frühjahr im KLAK Verlag erscheint.

Mehr Bilder und Texte