Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

es ist eine zeichnung

1

hier wird (nicht) gevögelt, hier
wird gestorben (nicht nicht)
worden sein. unter ausschluss
diverser ich-öffentlichkeit, sterbens-
müd. so schreiben
tiere – zum trost, hinter lampen
(lamellen) schlafend – grüne hügel
schimmern weit, weit in die ferne

die tankstellen. pulsieren. kunst-
plüsch. armer toter giraffenhals.
der spiegel grölt was (2 x)
von haut, und dass sie (die) ver-
steine, kaum dass du liegst.

2

glitschiges stofftier. krabbelt
das abgesägte teilstück (am-
erika) im darm die krümel, die tigerplane.
das laken ist eine idee. privatnacht.
präparat is where the nachtschrank is.
schöner schon toter schlaf. schlaf-
endes zebra, puppe aus pappe. noch
nicht schlaffe chaiselongue. irgendein
irgend geht, stößt die tür auf.

3

deckenfluter, stillgelegte
wäsche. ausprobiertes blau.
im nacken resopal. (resopalnacken.)
spiegelknäuel. spiegelpfote. linse.
faltenwurf, der aus der lade kriecht wie
kissen, eben ersäufte katzen
(6 x). matratze aus wasser, innen
wie außen, aus luft, erd-abgewandt-
es terrarium. panzerglas. tickender
wecker. null ausdehnung (rein-
zeichnung).

4

zieh dir was über sag ich
heiß sei dir, heiß. dann
schlaf, mach die augen zu.
davon zu träumen sagst du. wo-
von denn, von tieren wüstensand
tiefsee dem panzerfisch. das passt
nicht zusammen, nein, nach-
einander, aha. verrückte
schwingung (feng shui)
schlechte möbel (über-
morgen).

(zu Claes Oldenburg BEDROOM ENSEMBLE REPLICA I, 1969)

 

aus: Reinzeichnung. Gedichte, Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2015

Mehr Bilder und Texte