Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Bedürfnis nach dir und Kirschblüte

I

Die Laken zerfurcht
Grabungen nach Bojen in Wünschen
Betucht durch die Zellen der Nacht
Vergessen wir unsere Trinkgläser
Der Türrahmen gegen die Angst
Vor der Vakanz
                    Im Zimmergedächtnis
Ein Zug der Frühe an Argumenten
Wie wir jedes Jahr aufs Neue
In Jahreszeiten stagnieren
Hören das Gras ein Aerophon spielen
Im Moll des Frühlings wachsen wir
                    Lippenblütig und nackenverzahnt
Love is always over in the morning

Und erst nach dir – lange nach
Sah ich die Kirschblüten
Wie Asteroiden
Auf mich fliegen

 

Für Beccy und Kirschblüten

 

Aus: Bastard Echo, Martin Piekar, Verlagshaus J.Frank, Berlin 2014
Heavy-Metal-Minne - eine Besprechung von Gerrit Wustmann

Mehr Bilder und Texte