Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

warme atolle.

ii. pikinni atoll

verwoben hüftabwärts gegürtet
hibiskusblätter pandanenlaub
geister von insulanerinnen
ihr matriarchat zu schlank
auf dem schmalen ring der riffe
für die willendorfische venus
wo fängt sie an diese verstrahlung
die kontamination ihrer tänze
etwa mit polkas und ländlern
mit otto von kotzebues kartierung
dem anabaptismus des atolls auf
den schiffsarzt eschscholtz von und zu
und seine kykladischen nomen-
klaturen für alles was blüht und atmet

 

ULF - Unabhängige Lesereihen Festival

NIEMERLANG
Freitag, 14.00 – 15.30 Uhr | Galerie
Lesereihe mit Musik aus Leipzig

Anregend! Niemerlang liebt die Literatur in ihren unterschiedlichsten Formen und das Gespräch mit den Autor*innen über ihre Texte oder ihre Lieblingsfarben. Diese Lesung ist idealerweise eine typische Niemerlang-Ausgabe, also eine unterhaltsame Sinn- und Spurensuche durch verschiedenste Texte, mit den Autor*innen (Kenah Cusanit, Özlem Özgül Dündar, Christine Hoba, Paul-Henri Campbell), musikalisch begleitet von Zuckerklub aus Berlin. Anregend!

Niemerlang ist eine Lesereihe aus Leipzig. Alle zwei Monate lesen 3-4 Autor*innen Lyrik, Prosa und dramatische Texte. Die Autor*innen werden von der Redaktion ausgewählt. Wichtige Bestandteile einer niemerlang-Lesung sind ein kurzes Gespräch (affirmativ, manchmal mit kontextbezogenen oder -freien Fragen) mit den Autor*innen und die Einladung eines musikalischen Gastes (meist Songwriter*innen). 

Mehr zur Lesereihe

Gäste: Paul-Henri Campbell, Kenah Cusanit, Özlem Özgül Dündar, Christine Hoba, Zuckerklub
Team: Carl-Christian Elze, Sibylla Vričić Hausmann, Christian Kreis, Janin Wölke
Team vor Ort: Christian Kreis, Janin Wölke

***
Das Festival findet statt im Z-Bau in Nürnberg:
Frankenstrasse 200
90461 Nürnberg

Mehr Bilder und Texte