Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

wie lange leben wir schon in diesem zustand

wie lange leben wir schon in diesem zustand
diener kümmern sich um uns
lecken uns sauber
das ist wahre verbundenheit

wir sind wie schnee
heben vom boden ab und fliegen
ins nichts, auf der suche
nach einer geschichte

nach vorräten, blicken, einer melange
aus dem eigentlichen – was ist das?
wo leben wir denn

Aus: weiß, Gedichte, poetenladen Leipzig 2013

Zwei Stimmen zum Buch:
Homogene Brutalität auf hohem Niveau von Stefan Heuer
Das Leben als Requisite von Gerrit Wustmann

Veranstaltungshinweis
Di 11.02.2014 - 20:00 Uhr

Die besten Lyrikdebüts 2013
LESUNG & GESPRÄCH

21 Lyrikdebüts sind 2013 erschienen. Aus ihnen hat die Kritikerin Dorothea von Törne die ausgewählt, die für sie die besten sind. Die Literaturwerkstatt Berlin stellt die Autoren und ihre Texte vor.
U.a.: Peggy Neidel (*1981 Zwickau) zieht sich in »weiß« (Poetenladen, Leipzig) »die technosphäre über wie eine zweite haut«. Was sie bei ihren Verwandlungen erfährt, sind die Risse unter der Oberfläche des Seins, die sie präzise benennt.   

Quelle: Literaturwerkstatt Berlin  
 

Mehr Bilder und Texte