Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Ach

Ach Paul.
Warum der Kältefluss gurgelnd unter dem Pont Mirabeau,
Die Atemkehre?

Ach, gingen Sie, Paul,
Neben mir unter kahlen
Schlehenbüschen, Wildrosen.

Ein wenig.

Und hörten das Lachen der Mädchen.
Wir würfen uns Wörter zu.

Herzzitadelle,
Flechtenschrift,
Grenztod.

Dann packten wir unsere Papyri aus.
Am Spurentisch.

Später.
Schleppten wir den Herzstein,
Über den trockenen Lebensanger.

Den Herzstein.

Ach.

Zum Trog der Lämmer des schielenden Schäfers mit Gamaschen.

Leer, der Trog, leer.

Lange verraucht der ersehnte
Wärmestrom.

Mehr Bilder und Texte