Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

die millionärinnen

zwei frauen stehen am waschhaus
ihre hände rot
von der kälte
dem klopfen auf stoff
dem bürsten, reiben
und gestikulieren

sie hängen ihre wäsche auf die leine
über dem tal
heben ihre kinder
auf den steinrand am wasser -
wer einmal hineinfällt
ist gesegnet auf ewig -

heben sie in den karren
spannen ein pferd davor
und hinab in das tal
durch goldenen rauch

Im August 2011 als Poetryletter # 197  bei Fixpoetry erschienen!

Mehr Bilder und Texte