Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

ROSA LUXEMBURG 2019 (1)

Monkey Bar, City West

Im verspiegelten Aufzug in den obersten Stock:
   das moderne Eden, hämmernde Beats
Blick über die Stadt, von Bürotürmen umstellt
   klein dagegen die Gedächtniskirche, eine abgefackelte Kerze
Blick auf das Interconti, den Zoo, die schlafenden Affen
   Blick auf den Landwehrkanal
in den Rosa Luxemburg, totgeschlagen vor hundert Jahren
   hineingeworfen wurde ins Januarwasser
in einem anderen Jahrtausend
   ihr Körper nur mit Mühe identifizierbar
angeschwemmt im Mai
   die entsorgte Revolution, nicht mehr kenntlich
was wissen die jungen Leute davon
   mit ihren teuren Getränken
worüber spricht man im hundersten Jahr
   nach Gründung der KPD in der Silvesternacht
auf der Party mit Eintrittspreisen von 130 Euro, Aal in Aspik inbegriffen
   hundert Jahre nach deinem Tod
schwimmen wir im Geld
   klirrende Eiswürfel in den Cocktailgläsern des Kapitalismus
dieses Wort, das mir immer wieder entschlüpft
   wie ein glitschiger Aal, den du zerlegt hast
Rosa, erklär ihn mir, seine Innereien
   erklär uns die Welt,
damit wir uns selbst verstehen,
   denn
wir sind keine Affen, sagt meine Mutter,
   die Alzheimer hat
Erschrecken
   über das eigene Gesicht im Spiegel des Aufzugs
bei der Fahrt nach unten

Mehr Bilder und Texte