Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Text des Tages

Im Lyrikamt

(Clemens Schittko)

(Mein Name ist) Schittko, Clemens Schittko.
Clemens mit C am Anfang und mit S am Ende.
Und Schittko buchstabiert sich S, C, H, I, Doppel-T, K, O.
Nein, ich wurde von niemandem ausgeknockt,
noch nicht einmal angezählt.
Und das, obwohl ich als Kind
drei Jahre in einem Boxverein war.
Also noch einmal: S, C, H, I (ja I und nicht Ü),
Doppel-T, K und O.
S wie Siegfried,
C wie Cäsar (oder Clemens)
H wie Heinrich,
I wie Ida,
T wie Theodor,
T wie Theodor,
K wie Konrad
(wobei mein Bruder Conrad mit C geschrieben wird)
und O wie Otto.
Siegfried wie Siegfried und Roy,
Cäsar (oder Clemens)
wie Julius Cäsar (oder Clemens Schittko),
Heinrich wie Heinrich von Kleist,
Ida wie Ida Dehmel,
Theodor wie Theodor W. Adorno
und Theodor wie Theodor Kramer,
Konrad wie Konrad Bayer
und Otto wie Otto Rehhagel.
Ja, Schittko ohne W am Ende
und Clemens mit C am Anfang.

Aus: MY DEGENERATION. THE VERY BEST OF WHO IS WHO, freiraum Verlag 2015

Mehr Bilder und Texte